Sanube 10 Jahres-Feier am Hauptstandort in Diersbach

Am 17. Juni 2016 haben wir in unserem Stammhaus in Diersbach, zu einem Fest für unsere Freunde und Unterstützer geladen. Anwesend waren „Freunde“ der Firma Sanube. Darunter versteht Walter Sallaberger Geschäftspartner, Verwandte, persönliche Freunde und Nachbarn der Firma, die in den letzten 10 Jahren am Erfolg und der positiven Entwicklung von SANUBE beteiligt waren.

Mit von der Partie waren auch Internationale Gäste aus England, Portugal, Polen und Deutschland.

Innerhalb von einer Dekade haben wir uns von einem Handelsbetrieb zu einem Entwicklungs und Fertigungspartner für Anhänger und Landmaschinenbeleuchtung sowie Fahrzeugbauteilen entwickelt.

Es wurden ein Standort in Diersbach neugebaut und 1 Fertigungsstandort in Ungarn eröffnet. 

In den letzten beiden Jahren wurde auch der Vertrieb in Europa mit Niederlassungen in Deutschland und Großbritannien ausgebaut.

Zur Veranschaulichung sind hier noch Zahlen und Fakten:

  • Wir verarbeiten ca. 4 Mio. Meter an Kabel
  • Ca. 20 Mio. elektrische Kontakte werden benötigt
  • Ca. 35 000 verschiedene Artikelnummern sind in unseren System hinterlegt
  • Umsatz: ca. 6 Mio für das Jahr 2016
  • Lagerwert hier in Österreich: ca. 500 000,-€ à sie können also erkennen, dass sich unser Lager mehr als 10x im Jahr dreht.
  • Ca. 300 000 P2G Verbinder/Jahr
  • Ca.  90 000 Stk. Rückstrahler werden pro Jahr verkauft.
  • 410 Lieferanten
  • 110 000 Warnfolien werden auf ca. 100To 1mm Blech verklebt